Transformations-Impuls 24.9.2015

Höre die Stimme deiner Seele, sie flüstert dir von deinem Plan hier auf Erden <3

IMG_0394

Im Bewusstsein fällt es leicht die Veränderung anzunehmen und dem Seelengelfüster zu lauschen. Die Leichtigkeit, die sich nach jedem dieser Prozesse einstellt ist unvergleichlich. Jeder Tag bringt mehr Leichtigkeit und Freude. Bleibe mit Gelassenheit auf dem Weg, deinem Weg der Fülle und der Weisheit.
Ist dir bewusst, dass du mit jedem Schritt, mit dem dein Fuß die Erde berührt, die transformatorischen Energien durch dich an die Erde weitergegeben wird? Dass du der Erde hilfst in ihrem Aufstiegsprozess!?
Ist dir bewusst, wann immer deine Hände einen Menschen berühren, du die Energien der Transformation an diesen deinen göttlichen Bruder, deine göttliche Schwester weitergibst? Bist du dir deiner Göttlichkeit bewusst, deines Ausdruck Gottes hier auf Erden?
Ist dir bewusst, das jeder Gedanke und jedes deiner Worte pure Energie ist und alle Vorgänge auf der Erde beeinflußt? Wie denkst du über dich, deinen Weg hier auf Erden und über die Vorgänge, die dir überall im Aussen begegnen? Einschließlich der Menschen, ganz gleich was diese denken, sagen und tun?
Ist dir bewusst, wann immer du einem Menschen in die Augen schaust, eure göttlichen Seelen einander begegnen und ihr euch gegenseitig auffordert eure Göttlichkeit anzunehmen, sie bewusst zu leben – zu eurem Wohl und zum Wohl der ganzen Welt, einschließlich des gesamten Universums?
Es genügt dein bewusstes Denken, deine Intention, deine liebevolle Aufmerksamkeit, die Veränderung die du dir wünschst in der selber zu sein.
Damit beeinflußt du alle und alles um dich herum!
Namaste und grüß´ Gott, geliebte Seelen!
GW Glück <3 Wächst :-) Smile and live easy! :-)

IMG_0395IMG_0396

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>